top of page

Körperbildarbeit
für Frauen

 - Mein Körper ist das Zuhause meiner Seele. -

Kopf und Körper - manchmal wirken sie wie voneinander abgekapselt. Dabei bilden sie eine untrennbare Einheit, die nur über die Kombination aus Denken und Fühlen erlebbar und spürbar wird. Und die letztlich wegweisend für unsere Entscheidungen und unser Handeln ist.

Sind wir mit unserem Äußeren unzufrieden, liegt es meist an der Unzufriedenheit im Inneren. Meiden wir unser Spiegelbild, dann lehnen wir auch Teile unserer Identität ab - extern getriggert durch Vorurteile, Stigmatisierung und Gewichtsdiskriminierung und intern getriggert durch emotionalen Stress und Selbst-Stigmatisierung.

Dieses Angebot richtet sich an Frauen, die sich wohler in ihrer Haut fühlen wollen und Ihren Körper neu lieben, achten und schützen lernen möchten.

 

Ganz gleich welchen Körpertyp und welche äußeren Merkmale Sie mitbringen - Sie werden sehen, dass Sie mit Ihren Gedanken und Emotionen nicht alleine sind!

Es erwarten Sie ausgewählte Methoden aus der leibphänomenologischen Körperbildarbeit, der Kunsttherapie, dem Mentaltraining und dem systemischen Coaching. Darüber hinaus finden einfache Übungen zur Körperwahrnehmung aus folgenden Bereichen statt:

  • Autogenes Training

  • Progressive Muskelrelaxation

  • Fantasiereisen

  • Meditationen

  • Yoga

 

Materialien und Getränke sind inbegriffen.

Werden Sie Teil eines Gruppenangebotes oder buchen Sie Einzelsitzungen, die in der Praxis stattfinden.

 

Nächster Gruppenkurs:

01. und 02. Juni 2024

Sa 9-18.30 (Pause 90 Min)

So 9-13.30 (Pause 30 Min)

12 Stunden à insg. 280 €

Anmeldeschluss: 22.05.2024

 

Einzelsitzungen sind jederzeit buchbar als

"Psychologische Einzelberatung".

IMG_20231014_183137_edited_edited.jpg
bottom of page